• Mund-Nasen-Schutz
    erforderlich!

    Seit dem 11.05.2020 ist an der Schule das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes

    außerhalb des Unterrichts (z. B. in den Pausen, auf den Gängen..) vorgeschrieben.

Wichtige Informationen

AKTUELLES ZUM CORONA-VIRUS:

Seit dem 27.04.2020 erfolgt eine schrittweise Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts.

Der Sonderbeschulungsplan für die Kalenderwochen 19 und 20 sowie Kalenderwochen 21 und 22 ist den Ausbildungsbetrieben zugegangen. Aus Datenschutzgründen sind in diesen Tabellen keine Schülernamen aufgeführt. Die betroffenen Ausbildungbetriebe erhielten bzw. erhalten rechtzeitig weiterführende Information, vor allem auch zum Online- bzw. Videounterricht.

Über den Unterricht nach den Pfingstferien kann im Augenblick noch keine Aussage getroffen werden.

Seit dem 11.05.2020 ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes außerhalb des Unterrichts auf dem Schulgelände (in den Gängen, im Schulhof, in den Toiletten) verpflichtend. BITTE BEACHTEN SIE DRINGEND UNSERE VERHALTENSREGELN!

Unser Ziel ist es, den Schülern eine gute Vorbereitung auf die Prüfung zu geben. Der Schutz der Gesundheit ALLER hat oberste Priorität und deshalb werden wir selbstverständlich alle Hygienevorschriften einhalten. Die Schüler werden deshalb auch in kleineren Gruppengrößen mit genügend Abstand zueinander unterrichtet werden. Verhaltens- und Hygieneregeln werden in der 1. Unterrichtsstunde besprochen. Aus diesen Gründen wird es vonseiten der Schule auch keinen Pausenverkauf geben. Getränkeautomaten sind vor Ort und einsatzbereit.

Schüler, die nicht im Präsenzunterricht beschult werden, werden weiterhin auf digitalem Wege mit Unterrichtsmaterialien versorgt. Lesen Sie dazu bitte auch die Elternbriefe vom 21.04.2020  und vom 18.05.2020 unseres Kultusministers zum Thema "Lernen zuhause".

Wir danken für Ihr Verständnis und Ihre Flexibilität. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an unsere Verwaltung.

Neueste Informationen finden Sie auch auf den Seiten des Kultusministeriums unter https://www.km.bayern.de.

Die Jakob-Preh-Schule

Wir für Sie in Bad Neustadt.

weiterlesen

Unsere kommunale Meisterschule

Die Experten für Schneid- und Schleiftechnik.

weiterlesen

Unsere staatliche Berufsschule

Bautechnik, Elektrotechnik, Metalltechnik, Wirtschaft und Verwaltung.

weiterlesen

Unsere staatlichen Fachschulen

Technikerschulen für Elektrotechnik
und für Fahrzeugtechnik & Elektromobilität.

weiterlesen

News aus dem Schulleben

Informieren Sie sich über unsere aktuellen Projekte und Veranstaltungen

Montag | 09.03.2020

Treue Unterstützer

Versorgungswerk Unterfränkischer Innungen e. V. spendete erneut 2.500 €

weiterlesen
Samstag | 07.03.2020

Hightech im Handwerk

Freisprechung der Schneidwerkzeugmechaniker

weiterlesen
Mittwoch | 04.03.2020

250-Euro-Spende für die Lebenshilfe

Erlös aus Krapfenaktion für guten Zweck

weiterlesen
Freitag | 21.02.2020

Krapfen für guten Zweck

Schülermitverantwortung verkauft Krapfen - Erlös für Lebenshilfe Rhön-Grabfeld

weiterlesen
Freitag | 21.02.2020

Hoher Praxisbezug

Fachvortrag durch das Ingenieurbüro Helfrich Bad Kissingen

weiterlesen